Boutique Cabaret Voltaire in Kooperation mit dem Swiss Institute New York

wanderbag by cindy heller zürich / new york 2008
*Jute statt Plastik, aber netter

Die in New York ansässige Zürcherin Cindy Heller, möchte mit dem Projekt „wanderbag“, New Yorker KünstlerInnen, GestalterInnen und Kleinbetreibern eine Plattform bieten und gleichzeitig den Plastiktütenverbrauch in New York reduzieren.

Das Produkt „wanderbag“, ist ein Accessoire, das zum einen eine ökologische wieder verwendbare Bio-Baumwolleinkaufstasche ist, aber auch als Träger für künstlerische und gestalterische Statements funktioniert.
Einseitig schwarz bedruckt, kann die Taschenoberfläche vielseitig gestaltet werden.
Auf wanderbag.com finden sich viele von KünstlerInnen gepostete Entwürfe der Baumwolltasche, so möchte „wanderbag“ das Unweltbewusstsein in der Kunstwelt mehr verbreiten.

Das für New York konzipierte Projekt lässt sich aber auch mühelos nach Zürich transferieren und soll zum kulturellen Austausch zwischen den beiden Heimatstädten von Cindy Heller beitragen.

Das Cabaret Voltaire produziert, gemeinsam mit dem Swiss Institute in New York, zehn ausgewählte Entwürfe.
Die „wanderbag“ Taschen werden ungefähr zeitgleich im Swiss Institute in New York, wie auch im Cabaret Voltaire in Zürich ausgestellt, verschenkt oder verkauft und dadurch einem breiteren Publikum bekannt gemacht.

Mitwirkende wanderbag.com:
Bidoun Magazine, Bela Borsodi, San Keller, Judith Eisler, Olaf Breuning, Hello NYC, Christoph Schreiber, Happy Menocal, Lehni / Trüb, Rob Giampietro / Giampietro + Smith, Yuko Sueta, Luke Bulmann / Thumb Projects, Sujin Kim / Us In Furs, Babak Radboy, Huber Huber, Sharzad Collective, Room / Jan Haux, Laurent Goei, Josephine Meckseper, Jordan Mattos, Flag, Georg Gatsas, Seasick / Jasmine Golastaneh, Rae Crosson, Kerim Seiler, Cindy Heller, Melodie Provenzano, Arthur Jones, Lustenberger Griffin, Franziska Burkhardt, Ketuta Alexi Meskhisvili, Michael Portnoy, Veronika Bjarsch, Matthew Mcguinness, Christian Calabro, Dominic Fiechter, Roger Bova, Eugene Tsai, Madeleine Stahel, Margarita Jimeno , Naz Sahin, Eli Ping, Megan Offner, Selina Trepp, Mónica Torrejón Kelly, Willy Somma, Anton Ginzburg, Keetja Allard / Ross Menuez, Thomas Galler, Caberet Voltaire, Angie Waller, Marianne Vyt, Christian Wassmann, Stefan KIss, Sibylle Stœckli & Julie Michel, Patricia Wicky Dessert, Fabian Stacoff Dessert und Notausgang

Sponsoren:
Franziska Bodmer, Zürich
Marco Stoffel, New York / Zürich,
Swiss Institute New York und Cabaret Voltaire Zürich

wanderbag.com by Cindy Heller

http://www.andrearoca.ch/files/gimgs/16_27bags50.jpg
Abstimmungsbag Cabaret Voltaire
http://www.andrearoca.ch/files/gimgs/16_27bags54.jpg
SIBYLLE STOECKLI/JULIE MICHEL
http://www.andrearoca.ch/files/gimgs/16_27bags7.jpg
CHRISTOPH SCHREIBER
http://www.andrearoca.ch/files/gimgs/16_27bags9.jpg
LEHNI/ TRÜB
http://www.andrearoca.ch/files/gimgs/16_27bags16.jpg
SHARZAD COLLECTIVE
http://www.andrearoca.ch/files/gimgs/16_27bags25.jpg
KERIM SEILER
http://www.andrearoca.ch/files/gimgs/16_bags5.jpg
OLAF BREUNING
http://www.andrearoca.ch/files/gimgs/16_27bags49.jpg
THOMAS GALLER
http://www.andrearoca.ch/files/gimgs/16_27bags30.jpg
FRANZISKA BURKHARDT
http://www.andrearoca.ch/files/gimgs/16_27bags39.jpg
MADELEINE STAHEL
http://www.andrearoca.ch/files/gimgs/16_27bags34.jpg
MATTHEW MCGUINNESS